01 PKTAuch wenn im unteren Kleinfeldbereich mit der Eröffnung der 17. Paul- Köditz- Gedenktunierserie die Hallenfußballzeit schon eröffnet wurde, mussten die meisten anderen FCE- Teams nochmal "draußen" dran. Unsere U17 verlor dabei gegen den VFC Plauen mit 1:5 (Tor: Sunny Eilenstein) und musste so einen Rückschlag hinnehmen. Die U15 gewann in der Landesklasse gegen die Reserve des 1. FC Lok Leipzig mit 2:0 (Tore: Noah Held, Lennert Möbius). Trotz zweier Treffer von Jacob Frick unterlag die in der Spielgemeinschaft mit FA Doberschütz antretende C2 gegen Concordia Schenkenberg mit 2:4. Die U13 gewann beim FSV Oschatz durch Tore von Siegfried Thorandt (3x), Erik Elias Schröter (3x), Eric Connor Weist, Timo Weist, Clemens Pickroth und Reiner Kurth mit 11:0. Bemerkenswert: Kevin Mikolaiczyk steuerte acht Vorlagen bei! Die E1 gewann 11:1 gegen den Bornaer SV (Tore: 2x Liam Bräunig, 2x Leon Riep, 2x Julian Stephan, Ben- Luca Schrader 

und Dean Domenic Werner), die E2, in Spielgemeinschaft mit dem ATSV FA Wurzen beim  SV Zschepplin mit 7:0 (5x Moritz Hammer, 2x Pascal René Pirntke).

Zum Seitenanfang