e jugend halleDas vergangene Wochenende stand wieder ganz im Zeichen der restlichen Meisterschaftsspiele und der Paul- Köditz- Gedenkturniere mit dem E- Jugend- Jahrgang. Leider konnten unsere Junioren im Landesmaßstab diesmal nicht an die in den letzten Wochen gezeigten Leistungen anknüpfen. Sowohl U19 (1:2 gegen den Bornaer SV 91 - Torschütze: Lukas Münch) als auch U17 (0:2 bei Budissa Bautzen) verloren ihre Spiele in Sachsens höchster Spielklasse. Die U15 trennte sich ebenfalls vom Bornaer SV 1:1 (Torschütze: Nils Tzeuschner). Unser zweite C- Jugend- Team in der Spielgemeinschaft mit dem SV Frisch Auf Doberschütz gewann mit 7:0 gegen den SV Merkwitz (Tore: 2x Albert Ceprakow, 2x Moritz Kötz, Hugo Müller, Erik Schmidt und ein Eigentor). Auch unsere U13 gewann ihr Landesklasse- Spiel gegen den SC Hartenfels Torgau klar mit 5:0 (Tore: 2x Kevin Mikolaiczyk). Die D- Spielgemeinschaft EB II/ Wurzen III siegte schließlich mit 9:3 gegen die SpG Naundorf/ Zschepplin (Tore: 5x Leon Oliver Zinke, 2x Ian Heeredegen, 2x Pierre Schräpler).

Die E- Junioren waren in der Halle beim Z-Score- Cup (E1 - Platz 4) und beim Schmidt Transporte Cup (E2 - Platz 2) erfolgreich. 

Zum Seitenanfang