01 VfL Halle 9614.50 Uhr stand am heutigen Tag der insgesamt elfte Sieger in der 13-jährigen Geschichte fest: Regionalligist und Vorjahresvierter VfL Halle 96 mit den beiden Ex- Eilenburgern Ben Niclas Edelmann (von den Trainern zum besten Torwart des Turniers gewählt) und Lenny Rabe (wurde ins AllStar- Team gewählt) gewann gegen die U14 des VfB Fortuna Chemnitz mit 1:0. Platz 3 belegte der dreimalige Turniergewinner SC Borea Dreaden nach einem Sieg in gleicher Höhe gegen den Vorjahresfinalisten JFV Eichsfeld Mitte. Unsere C1- Jungs verloren im Verlauf des Turniers nur einmal (0:1 gegen den FC Stollberg), verpassten damit aber die Platzierungsrunde 1-8 und belegten am Ende Platz 9, unsere U13 wurde 20. Ein Eilenburger schafte es dennoch an die Spitze: Lennert Möbius wurde mit acht Treffern Torschützenkönig.

1 DSC 1248Die Eröffnung durch Oberbürgermeister Ralf Scheler und Vize- Landrat Dr. Rexrodt, die Laudatio auf den diesjährigen Sparkassen- Ehrenamtsträger Matthias Eidner von Herrn Dr. Harald Langenfeld Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Leipzig, insgesamt 130 Tore am ersten Turniertag und als krönender Abschluss über 350 Zuschauer beim PublicViewing im Festzelt: Der heutige Sonnabend war trotz widriger Witterungsbedingungen ein toller Auftakt der 13. Auflage von Mitteldeutschlands großem U15- Turnier. Die ersten Turnierfavoriten haben sich herauskristallisiert. Nach den ersten Begegnungen der Zwischenrunde haben mit dem VfL Halle 96 und dem FSV Zwickau e.V.zwei Teams alle bisherigen Begnungen gewonnen.

IMG 5894Die Verleihung des  „Sparkassen- Ehrenpreises" für langjährige Verdienste im Nachwuchsbereich des FC Eilenburg ist als Anerkennung für das Engagement ehrenamtlicher Akteure beim FC Eilenburg eine schöne Tradition zum „Pokal der Stadt Eilenburg“ geworden.Egal ob Trainer, Betreuer, Schiedsrichter oder für den Nachwuchs im Verein auf ganz individuelle Weise ausschlaggebende Persönlichkeiten, verzichten kann man hier auf keinen unserer Mitstreiter. Natürlich kostet Nachwuchsarbeit Zeit, Kraft und Energie, alles gebündelt neben dem Alltag, der Beruf, Familie und eigene Interessen schon vereinen muss. Und doch engagiert sich beim FC Eilenburg jeder Einzelne nicht auf Grund von Ruhm und Erfolg, sondern weil sie den hier trainierenden Nachwuchsspielern etwas mit auf den Weg geben wollen, sie unterstützen, begleiten und fördern möchten und so ein wichtiger Bestandteil ihrer Entwicklung und unserer Fußballfamilie sind.

Rene WinklerDie erste Oberligasaison nach dem Wiederaufstieg und die sechste Serie in der zweithöchsten NOFV- Spielklasse insgesamt sind geschafft. Mit den erstrebten 50 Punkten und Platz 5 schlossen die Kicker aus der Muldestadt als bester Aufsteiger ab.

Am letzten Spieltag gelang gegen beim FSV Barleben ein verdientes 1:1- Unentschieden. Beim früheren Partnerclub des neuen Zweitligisten 1. FC Magdeburg, der sich nach dieser Serie freiwillig aus der Liga zurück zieht, glich Adam Fiedler die Elfmeterführung kurz vor Schluss der Partie nach einem schönen Spielzug aus und sorgte so für insgesamt zufriedene Eilenburger Gesichter. Direkt nach dem Match ging es über Tegel zum verdienten Jahresabschluss nach Mallorca. Viel Spaß, Jungs!

JubelJaaa! Endlich! Nach einer gefühlten Ewigkeit haben sich unsere Jungs im Sachsenduell gegen den langjährigen Konkurrenten vom SV Einheit Kamenz diesmal belohnt und am vorletzten Oberligaspieltag im Ilburg- Stadion bei sommerlichen Temperaturen einen 2:0- Erfolg eingefahren. Für die Tore des besten Oberligaaufsteigers in dieser Saison sorgten Henrik Jochmann und Maximilian Röhrborn. Damit buchten die Blau- Roten nicht nur einen jederzeit verdienten Sieg, sondern auch die Punkte 47 bis 49 auf dem Saisonkonto und können so vor dem Saisonabschluss in Mallorca mit einem Punktgewinn am letzten Spieltag das Saisonziel von 50 Punkten in Barleben noch realisieren.

... lade FuPa Widget ...

FC Eilenburg auf FuPa

13. Pokal der Stadt Eilenburg

Oberligateam

Letztes Spiel

Barleben

   1:1

001 FC EIlenburg

FSV Barleben

  FC Eilenburg
     Statistik   |    Liveticker    |  Bericht
Nächstes Spiel 
001 FC EIlenburg  

SSV Markranstaedt.svg

FC Eilenburg   SSV Markranstädt

Mittwoch, 11.07.2018 | 18:30 Uhr
Ilburg- Stadion 

NOFV Oberliga Süd

... lade FuPa Widget ...

FC Eilenburg auf FuPa

Facebook

Eilenburger Fußballblatt

Heft Rudolstadt

Zum Seitenanfang