Erste

Der nächste Auswärtspunkt: 1:1 beim 1. FC Lok Leipzig

19.3.2022

Mit einem jederzeit verdienten Unentschieden hat der FC Eilenburg die Auswärtsstation in Probstheida gemeistert. Zum anvisierten ersten Auswärtsdreier hat es zwar noch immer nicht ganz gereicht. Unsere Jungs lieferten jedoch über 90 Minuten ein beherztes Spiel und brachten den Aufstiegsfavoriten an den Rand einer Niederlage. Letztlich war es wie in den beiden letzten Spielen gegen den gleichen Kontrahenten Adam Fiedler vorbehalten, mit einem sensationellen Tor den Ausgleichstreffer zu erzielen und damit den 26. Saisonpunkt festzumachen. Die Aufgabe, einen Auswärtssieg einzufahren, steht aber weiter. Gelegenheit dazu gibt es schon am kommenden Mittwoch, wenn die Knaubel- Schützlinge zum in der Rückrunde noch ungeschlagenen Team von TeBe Berlin ins Mommsenstadion müssen. (Bildrechte: Picture Point)

Aktuelles

FC Eilenburg Splash
zum Newsroom