Erste

Endlich: 2:1- Erfolg gegen den FSV Luckenwalde!

11.12.2021

Mit einer kämpferischen Leistung hat das Team von Nico Knaubel im Heimspiel ohne Zuschauer den favorisierten FSV Luckenwalde mit 2:1 bezwungen. Raimison Draiton dos Santos brachte unsere Jungs kurz vor der Pause mit einem schicken Kopfball in Führung, die die Gäste aus dem benachbarten Brandenburg in der 57. Minute ausglichen. Mit viel Kampfgeist blieben die Blau- Rote jedoch dran und wurden eine Viertelstunde vor Schluss durch einen Kopfball von Toni Majetschak belohnt. Damit stehen wir wieder leicht über dem Strich. Allerdings müssen wir kommende Woche zum Tabellenführer nach Berlin, wobei wir hoffen, dort vielleicht unsere Berlin- Bilanz etwas günstiger gestalten zu können. (Bildrechte: Patrick Skrzipek)

Aktuelles

FC Eilenburg Splash
zum Newsroom