Verein

FCE- Ehrenmitglied und SFV- Verdienstnadel: Hohe Auszeichnungen für Ellen Häußler

21.6.2021

Unsere Schatzmeisterin und Vizepräsidentin Ellen Häußler feierte am letzten Wochenende ihren 70. Geburtstag. Ellen, die vor der Wende in der ECW arbeitete, nach 1990 auf eine beeindruckende Karriere sowohl in der Eilenburger Verwaltung als auch in der freien Wirtschaft zurückblicken kann und gegenwärtig noch Fraktionschefin im Eilenburger Stadtrat ist, war in unserem Verein schon als Verwaltungsrats- und Präsidiumsmitglied, als Co- und Vizepräsidentin und natürlich als Schatzmeisterin tätig und hat sich in vielen Jahren als unermüdliche Netzwerkerin in die Eilenburger Stadtgesellschaft, als anerkannte Partnerin bei Fördermittelgebern und als ausgleichender Pol zwischen den vielfältigsten Interessen innerhalb des Vereins eigentlich unverzichtbar gemacht. Egal, ob als Mitorganisatorin der beiden U18- Länderspiele in Eilenburg oder der alljährigen Auflage des "Pokals der Stadt Eilenburg", ob als gewissenhafte Chefin über unsere Zahlen oder als maßgebliche Ansprechpartnerin bei der Umstellung von Kunstrasen und LED- Flutlicht in unseren Stadionkomplexen - überall hat sie sich über die Jahre hinweg den Ruf einer seriösen und zugleich anpackenden Partnerin erworben, für die es die Alternative "Geht nicht" nicht gibt. Für zwei unserer ausländischen Kicker, nämlich Victor Hernandez und Marko Sujica, stellte sie und ihre Familie in Kospa über Jahre hinweg die ideale Gastfamilie dar. Im Nachgang zum Geburtstag gab es dabei gleich zwei Auszeichnungen. Wolfgang Patitz, Präsident des Nordsächsischen Fußballverbandes, der Ellen vor über 15 Jahren für den FCE- Verwaltungsrat "geworben" hatte, überreichte ihr im Namen des Sächsischen Fußball-Verbandes die Verdienstnadel des SFV. Außerdem wurde Ellen in Anerkennung und Würdigung ihrer Verdienste um den Eilenburger Fußballsport sowie für ihr tatkräftiges Wirken für den Verein als erste Frau zum achten Ehrenmitglied des FC Eilenburg nach der Wende ernannt. Herzlichen Glückwunsch, liebe Ellen! Du hast es Dir verdient!

Aktuelles

FC Eilenburg Splash
zum Newsroom