Erste

Hinweise zum Punktspiel gegen den 1. FC Lok Leipzig

16.9.2021

Das nächste Highlight steht an: Für das Heimspiel des FC Eilenburg gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr sind Karten ausschließlich an der Tageskasse zu erhalten. Wir weisen nochmals darauf hin, dass Besucher für den Zutritt zum Stadion laut den Vorgaben des vom LRA Nordsachsen am 16.07.2021 bestätigten Hygienekonzeptes als getestet, genesen oder vollständig geimpft (»GGG«) gelten müssen. Hierzu zählt entweder ein Nachweis über einen negativen Test (Antigen oder PCR), der nicht älter als 24 Stunden ist, ein Nachweis über eine Genesung (positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegt) oder ein Nachweis über eine vollständige Corona-Impfung, die vor mindestens 14 Tagen erfolgte. Der Nachweis wird bei Zutritt zum Stadion kontrolliert. Wir bitten darum, dass Leipziger Besucher die derzeit noch vielfältigen Testmöglichkeiten nutzen. Wer nicht geimpft ist oder keinen Nachweis auf Genesung hat, sollte sich im Vorfeld einen Negativtest besorgen. Kinder/Jugendliche, die im Rahmen eines Testkonzeptes einer Schule für den Unterricht getestet werden, können auch Testbescheinigungen für die Schule als Testnachweis vorlegen. Kinder unter 6 Jahren sind von der Testpflicht befreit. Geltende Abstands- und Hygieneregeln (1,50m) sind eigenverantwortlich einzuhalten. Den Anweisungen des Ordnungsdienstes ist Folge zu leisten und eventuelle Stadiondurchsagen sind zu beachten. Bitte druckt euch schon im Vorfeld das Kontaktverfolgungsformular aus (https://bit.ly/3xOfN9L ). Wir freuen uns auf jeden Besucher und hoffen auf ein faires und spannendes Spiel!

Aktuelles

FC Eilenburg Splash
zum Newsroom