Erste

Winterzugang: Benjamin Luis kehrt zurück

28.12.2021

Benjamin Luis wechselt nach anderthalb Jahren mit sofortiger Wirkung von der BSG Chemie Leipzig zurück zum FC Eilenburg. Der heute 22- jährige, der im Sommer 2020 mit der Empfehlung von 45 Oberligaspielen und 19 Toren den Weg in Leutzscher Holz genommen hatte, unterschrieb nach Auflösung des laufenden Vertrages bei seinem Jugendverein eine neue Vereinbarung zum 30.06.2024. Stephan Hofmann, Sportlicher Leiter beim FCE, ist angesichts der jetzt feststehenden Verpflichtung zufrieden: „Es gab bereits im Sommer vielfältigste Bemühungen, Benny als Eilenburger Jungen zurück ins Team zu holen. Damals scheiterte dies jedoch noch an der Vertragslage. Benny hat in den letzten Monate neue Erfahrungen sammeln können und wird uns sofort weiterhelfen, da er die Anforderungen des Trainers kennt und seit seinem Wechsel den Kontakt zum Team nie abbrechen lassen hat.“ Auch Benjamin, der hauptberuflich in einer Festanstellung bei einem bekannten Einzelhändler tätig ist, freut sich über die Rückkehr an die Mulde: „Ich bin dankbar, dass mir die BSG Chemie die Möglichkeit zum Wechsel innerhalb der Regionalliga eingeräumt hat. Ich kenne das Umfeld beim FCE, weiß, was mich hier erwartet und werde jetzt alles dafür tun, gemeinsam mit dem FC Eilenburg die Klasse zu halten.“ Wir freuen uns über Deine Rückkehr und wünschen Dir für die Zukunft maximale Erfolge und eine verletzungsfreie Zeit!

Aktuelles

FC Eilenburg Splash
zum Newsroom